Über mich


STEPHANIE MAGINOT

DSC00926

  • Dipl. Sozialpädagogin und Kunsttherapeutin
  • 2fache Mutter
  • Jahrgang 79

 

 

BERUFLICHE ERFAHRUNGEN

Meine beruflichen Erfahrungen reichen über die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Tagesgruppen und vollstationären Einrichtungen über die Betreuung und Beratung junger Mütter und Familien in Krisensituationen, Arbeit in Rehaklinik und Altenheim, Vormundschaftsarbeit mit minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen bis hin zur Projektleitung in der  Ehrenamtlichenarbeit und Erwachsenenbildung. In einem 4monatigen Freiwilligendienst in einem Frauen- und Kinderschutzhaus eines Township Südafrikas habe ich viele bereichernde berufliche wie ganz persönliche Erfahrungen gesammelt.

Seit 2011 bin ich freiberuflich künstlerisch, therapeutisch und pädagogisch tätig:

  • Kreativkurse für Kinder in Karlsruhe und Müllheim
  • einzel- und gruppentherapeutische Kunsttherapie
  • Soziales Kompetenztraining (Höfe am Belchen/Jugendhilfeeinrichtung: 2013-15)
  • Einzeltherapie mit Kindern und Jugendlichen (Höfe am Belchen/ Jugendhilfeeinrichtung: 2015-17), (Kirschbäumleboden/Jugendhilfeeinrichtung: seit 2018)
  • Kunstprojekte für soziale Einrichtungen
  • Lehrtherapie und Praxisberatung für Auszubildende der Kunsttherapie seit 2017

Aber mein reichster Erfahrungsschatz ist uns bleibt das Leben selbst. Es fordert mich täglich heraus, bringt mich zum Lachen und zum Weinen, prüft meine Flexibilität und Wandlungsfähigkeit, bereichert mich und lässt mich wachsen.

Diesen Reichtum möchte ich mit Ihnen teilen!